Aktuelles aus dem Ressort MINT

Flotter Wal 2024

Start der neuen Runde des beliebten Ziehenschul-MINT-Wettbewerbs

Die Aufgabe ist in diesem Jahr, ein Wal-Modell ohne Fernsteuerung zu bauen, das auf den Grund eines 40 cm tiefen Aquariums taucht und dort für mindestens eine Minute bleibt und dann wieder von allein auftaucht ...

Ines Höhler, MINT-Koordinatorin (12.02.2024)

Weiterlesen …

Der mathematische Nachwuchs zu Besuch an der Ziehenschule

84 Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen an einem Dienstag im Gymnasium – das konnte nur eins bedeuten: Es war wieder Zeit für den Grundschulwettbewerb Mathematik bei uns an der Ziehenschule. Von insgesamt 17 umliegenden Frankfurter Grundschulen kamen die Schülerinnen und Schülern mit den Betreuerinnen und Betreuern zu einem Vormittag, der ganz im Zeichen von Knobeln, Experimentieren und Staunen stand ...

Roland Carls (02.02.2024)

Weiterlesen …

Entwicklung materialeffizienter Verpackungen

Wer kennt sie nicht, die würfelförmige Verpackung von Ritter Sport oder das kokosumhüllte Konfekt von Ferrero. Sowohl die Schokopralinen als auch die Kokos-Kugeln sich nochmals einzeln verpackt. Betrachtet man nur das Volumen der 22 Schokopralinen oder der 22 Kokos-Kugeln und setzt dies jeweils in Relation zum Gesamtvolumen der Verpackung, so stellt man fest, dass in beiden Fällen über 80% des Raumvolumens von Luft gefüllt sind ...

Text und Bilder: Christoph Maitzen (05.11.2023)

Weiterlesen …

Besuch im Kriminalmuseum

Kriminaltechnische Lehrmittelsammlung im Polizeipräsidium Frankfurt

Unter fachkundiger Führung von Herrn Loos, ehrenamtlicher Führer des Fördervereins der Lehrmittelsammlung des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main e.V., erhielten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Naturwissenschaften 9 mit dem Halbjahresschwerpunkt „Physik in der Kriminalistik“ Einblicke in verschiedene Frankfurter Kriminalfälle ...

Text und Bild: Christoph Maitzen (03.11.2023)

Weiterlesen …

Kriminaltechnik

Im Rahmen der Themenwoche haben Schülerinnen und Schüler der Ziehenschule das Schülerlabor „Kriminalistik“ des Fachbereichs Physik der Goethe-Universität besucht

Der Wahlpflichtkurs Naturwissenschaften (Jahrgangsstufen 9 und 10) mit dem Halbjahresschwerpunkt „Physik in der Kriminalistik“ von Herrn Maitzen besuchte das Schülerlabor „Kriminalistik“. Am Beispiel eines fiktiven Mordfalls haben die Schülerinnen und Schüler an fünf Stationen die am Tatort gefundenen Spuren analysiert und ausgewertet ...

Foto und Text: Christoph Maitzen (17.10.2023)

Weiterlesen …

Digitechnikum@school an der Ziehenschule gestartet

Auftaktveranstaltung mit Pilot-Partnerschule Gymnasium am Riedberg und Stiftung der Polytechnischen Gesellschaft

Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung ist letzte Woche der neue Wahlunterricht-Kurs „Digitechnikum@school“ offiziell gestartet. Neben unseren 16 „Digis“ (den 10. Klässler:innen, die im WU-Kurs dabei sind) waren viele Eltern, Lehrkräfte, Schulleitung und Verantwortliche von der Stiftung der Polytechnischen Gesellschaft in der Aula versammelt ...

Ines Höhler, Raphael Schefold; Fotos: Anke Kluß, Vinh Nguyen (28.09.2023)

Weiterlesen …

Digitechnikum@school

Neues Angebot im Wahlunterricht startet im Schuljahr 2023/24

Wir freuen uns, dass wir als Pilotschule in Zusammenarbeit mit der Stiftung Polytechnische Gesellschaft das Digitechnikum mit 16 motivierten Zehntklässler:innen starten können! Die Schüler:innen sollen dort im Team an digitalen Lösungen für gesellschaftliche Themen wie Mobilität, Umwelt- und Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Energie oder Barrierefreiheit arbeiten ....

Ines Höhler (04.09.2023)

Weiterlesen …

Tolle Ergebnisse im Heureka-Wettbewerb

Joaquim Rodriguez Arranhado auf 1. Platz bundesweit

Dieses Jahr nahmen insgesamt 132 Ziehenschüler:innen der Jahrgänge 5 bis 8 teil und erzielten tolle Ergebnisse. Besonders gute Platzierungen erlangten Jens Jakob und Luis Loff, die in ihrer Jahrgangsstufe 7 hessenweit Zweiter bzw. Dritter wurden und Yusuf Skran, der in seiner Jahrgangsstufe 8 hessenweit Dritter wurde.

Doch damit nicht genug ...

Ines Höhler (03.09.2023)

Weiterlesen …

Erfolge beim DECHEMAX-Schülerwettbewerb

Auszeichnungen für Schülerinnen und Schüler der Ziehenschule

Die Energiewende war Thema des diesjährigen DECHEMAX Schülerwettbewerbs. In der ersten Runde wurden online anspruchsvolle Fragen beispielsweise zu grünem Wasserstoff oder der Verwendung des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid als Rohstoff gestellt. Viele Schülerinnen und Schüler der Ziehenschule kamen in die zweite Runde oder und wurden als eines der besten Teams Deutschlands ausgezeichnet ...

D. Klüsche-Hudson, Chemielehrerin (18.09.2023)

Weiterlesen …

Abschlussveranstaltung der Junior-Ingenieur-Akademie

Feierlicher Abschluss des JIA-Jahrgangs 2021-2023

Am Montag, dem 26. Juni 2023, fand in der Aula der Ziehenschule in Frankfurt die feierliche Abschlussveranstaltung der diesjährigen Junior-Ingenieur-Akademie statt. Die Veranstaltung bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre Ergebnisse und Projekte der letzten vier Halbjahre vorzustellen. Die Moderation des Abends wurde von Benedikt Boot und Valerie Ziegler übernommen, die durch das Programm führten ...

Raphael Schefold; Fotos: Christoph Maitzen, Paris Wilhelm (07.07.2023)

Weiterlesen …

Energiesparen an der Ziehenschule mit dem Klimapaket

Den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 wurde im naturwissenschaftlichen Unterricht zum Thema „Strom sparen“  ein Klimapaket zur Verfügung gestellt. Darin befand sich unter anderem ein Solarpanel, das zum umweltschonenden Aufladen des Handys diente (siehe Foto). Zudem konnten sich die Schüler/innen auch mit anfallenden Stromkosten auseinandersetzen, die mittels einer Messanlage aus dem Klimapaket für diverse Geräte ermittelt werden konnten ...

Foto und Text: Matthias Poppek (04.07.2023)

Weiterlesen …

Präsentationen der Junior-Ingenieur-Akademie

Einladung zum feierlichen Abschluss der Junior-Ingenieur-Akademie 2021-2023

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern der Junior-Ingenieurinnen und -Ingenieure, in diesem Jahr wird der elfte Jahrgang der Junior-Ingenieur-Akademie an der Ziehenschule abgeschlossen. Wir möchten Sie herzlich einladen zur feierlichen Abschlussveranstaltung am Montag, dem 26. Juni 2023 um 17.00 Uhr ...

C. Rogler, Schulleiterin, H. Flörke, Koordinator Junior- Ingenieur-Akademie (15.6.2023)

Weiterlesen …

Die Preisträger des „Flottes Foto“-Wettbewerbs stehen fest!

Der ziehenschulinterne MINT-Wettbewerb stand dieses Jahr unter dem Motto „Mach ein Foto zum Thema „I love MINT“. Es wurden 30 kreative, faszinierende, ästhetische Fotos eingereicht, zusammen mit Texten, die die Geschichte zu dem Foto erzählen, wo und wie es aufgenommen wurde, warum man sich für dieses Motiv entschieden hat und die naturwissenschaftlich-technischen Hintergründe erklärt ...

Ines Höhler (13.03.2023)

Weiterlesen …

MINT-EC-Hauptstadtforum 2023

Dieses Jahr fand das MINT-EC-Hauptstadtforum wieder vor Ort, in Berlin, vom 02.03. bis 03.03.2023 statt. Die Veranstaltung wurde im Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin in Berlin-Buch ausgerichtet, wo 400 MINT-begeisterte Schülerinnen und Schüler und 70 Lehrkräfte aus ganz Deutschland zusammenkamen. Am Donnerstag wurden wir mit einem Bildungsmarkt und Mittagsimbiss freundlich empfangen. Anschließend durften wir bei vielen spannende Vorträgen und Keynote-Speeches zu verschiedensten MINT-Themen zuhören ...

Paula Hofmockel, Q4; Foto: Ines Höhler (08.03.2023)

Weiterlesen …

Klimaschutz und Energiewende

Vortrag von Herr Eiselt

Am Dienstag, den 17.01.2023, referierte Herr Eiselt vom Verein der Europäischen Energiewende e.V. als Gast im Wahlunterrichtsfach JIA (Junior-Ingenieur-Akademie) zu aktuellen Themen der CO2-Problematik und deren Auswirkungen ...

Text und Bild: Dr. Matthias Poppek (24.01.2023)

Weiterlesen …