Deutsch

Das Fach Deutsch wird in der Unter- und Mittelstufe durchgehend als Hauptfach unterrichtet und nimmt somit einen wichtigen Platz in der Stundentafel ein. Es kann in der E- und Q-Phase sowohl als Grund- als auch als Leistungskurs gewählt werden und ist eines der Pflichtfächer im Abitur.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den Stufen 5 und 6 neben der Leseförderung in der Diagnose und Kompensation möglicher Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten. Neben den zu diesem Zwecke eingerichteten Förderkursen steht das Deutschatelier auch über diese Stufen hinaus allen Schülern offen. Hier können viermal die Woche verschiedenste Bereiche des Faches unter fachkundiger Anleitung einer erfahrenen Lehrkraft mit Hilfe von geeigneten Materialien geübt werden.

Die Freude am Fach wird durch verschiedenste Projekte gefördert: So bietet die Schülerbücherei allen Schülern Anregungen, hier findet in der Stufe 6 der Vorlesewettbewerb statt und es werden regelmäßig Lesungen bekannter Autoren organisiert. In der E-Phase reist der Leistungskurs auf den Spuren der Klassiker nach Weimar und mit Schülern der Q-Phase ist die Ziehenschule regelmäßiger Teilnehmer am Diktatwettbewerb „Frankfurt schreibt“.

Sollten Sie Fragen zum Fach Deutsch an der Ziehenschule haben, steht Ihnen Frau Freidank für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Stand: 26.02.2019