Musik

Das Fach Musik hat an der Ziehenschule einen besonderen Stellenwert, der 2018 mit dem Siegel „Schule mit besonderer musikalischer Förderung“ gewürdigt wurde. Neben dem regulären Musikunterricht wird unsere vielfältige musikalische Arbeit darin deutlich, dass gut ein Drittel der Schülerschaft in einer oder mehreren der 10 verschiedenen musikalischen AGs musiziert: es gibt an der Ziehenschule 3 Chöre, 2 Orchester, 3 Brass Bands, die Big Band und die Straßenmusik AG. So bieten wir die Möglichkeit zum praktischen Musizieren für unterschiedliche Altersgruppen, Niveaus und Stilrichtungen an.

Da uns das praktische Musikzieren wichtig ist, lernen alle Kinder der Klassen 5 und 6 das Blockflötenspiel. Neben dem Kerncurriculum haben wir einen eigenes Schulcurriculum, das unsere musikalische Arbeit sinnvoll ergänzt.

Jedes Jahr finden an der Ziehenschule vier Schulkonzerte statt, in denen die musikalischen AGs die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren. Um eine intensive musikalische Weiterentwicklung zu ermöglichen, fahren viele Ensembles jährlich auf eine Probenfahrt bzw. halten intensive ganztägige Probentage ab.

Unsere Instrumental-AGs profitieren sehr von der großen Anzahl an Leihinstrumenten, die an Anfänger gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden können und so den Einstieg ins Instrumentalspiel erleichtern. Darüber hinaus kooperieren wir mit privaten Instrumentallehrern, die nachmittags in den Räumen der Ziehenschule qualitativ hochwertigen Instrumentalunterricht anbieten (Orchesterinstrumente).

Stand: 26.2.2019

Musik Monat Mai!

Im Rahmen des „Musik Monat Mai!“ bieten Professoren und Dozenten der Hochschule für Musik (FfM) Workshops und Projekte an Schulen an. Am 21.5.2019 war Anne Breick zu Gast in der Klasse 6d der Ziehenschule ...

Text und Fotos: Michael Eckert (27.05.2019)

Weiterlesen …

Kammermusikabend in der Ziehenschule

Am 09.05.2019 fand in der gut besuchten Aula der Ziehenschule der Kammermusikabend statt. Den Zuhörern bot sich ein äußerst abwechslungsreiches und vielfältiges Programm unterschiedlicher Stilrichtungen und Genres, dargeboten in sehr verschiedenen Besetzungen von Solo bis Blechbläserensemble ...

Text: Kathrin Grabner; Fotos: Michael Eckert (18.5.2019)

Weiterlesen …

Konzertbesuch in der Alten Oper

Am Donnerstag, dem 14.02.2019 besuchten die Schülerinnen aus den Klassen 5b und 6b, begleitet von Frau Grabner, Frau Stegmüller, Frau Balthes und Herrn Hirsch und ein Konzert in der Alten Oper. „Rhapsody in Concert“ – so heißt das Format für junge Konzertbesucher, das speziell für 10- bis 14-jährige Jugendliche zugeschnitten ist ...

Text und Bild: Kathrin Grabner (19.2.2019)

Weiterlesen …

Felix Klieser

Der Hornist und Echo-Klassik-Star exklusiv an der Ziehenschule

Am Freitag, den 15.02.2019 fand im Musiksaal der Ziehenschule ein Begegnungskonzert der Initiative Rhapsody in School mit dem Hornisten Felix Klieser und der Klasse 5c sowie dem Deutsch-Leistungskurs Q2 statt ...

Text: Kathrin Grabner; Fotos: Felix Klieser, Kathrin Grabner (19.02.2019)

Weiterlesen …

Exklusiv-Konzert mit Klasse

Die Querflötenklasse von Prof. Stephanie Winker der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst an der Ziehenschule

Am Freitag, dem 14.12.2018, fand ein exklusives Konzert im Musiksaal der Ziehenschule statt ...

Text und Fotos: Kathrin Grabner (17.12.2018)

Weiterlesen …

Schule mit besonderer Förderung in Musik

Ziehenschule erhält Urkunde zum Prädikat

Die Auszeichnung der Ziehenschule für ihre besondere Arbeit in Musik ist eigentlich überfällig, denn auch in der Vergangenheit hat die Schule immer wieder musikalisch auf sich aufmerksam gemacht, etwa durch den großen und leistungsfähigen Chor ...

Text: Christoph Gotthardt, Staatliches Schulamt Frankfurt (13.12.2018)

Weiterlesen …

Weihnachtskonzerte 2018

Am 12. und am 13. Dezember 2018 fanden die traditionellen Weihnachtskonzerte der Ziehenschule statt ...

Text: Raphael Schefold; Fotos: Thuy Ly, Fotostudio Günther Helding (17.12.2018)

 

Weiterlesen …

Probenfahrt auf die Burg Breuberg

Beim Betreten der Burg Breuberg schallte einem ein wunderbar vielfältiger musikalischer Klang entgegen. Die Entscheidung, welches Ensemble man nun zuerst besuchen sollte, war alles andere als einfach ...

Text und Fotos: Anna Katharina Chavier (12.12.18)

Weiterlesen …