Aktuelles aus dem Ressort Digitalisierung

Knete zum Leben erweckt!

Stop-Motion-Filme der Klasse 6a 

Zum Abschluss von 2 Jahren Kunstunterricht hat die Klasse 6a (mittlerweile schon 7a) gemeinsam mit Frau Zorbach und Frau Rost mit Knetmasse-Stop-Motion-Filmen eine vielfältige Ode an die Freundschaft entworfen. Die Filme entstanden am Ende des Schuljahres 2020/21 ...

Text und Medien: Melina Zorbach und Klasse 7a (16.9.2021)

Weiterlesen …

Präsentationen der Junior-Ingenieur-Akademie

Normalerweise finden in der Aula der Ziehenschule die alljährlichen Präsentationen der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) statt. Pandemiebedingt finden in diesem Jahr die Präsentationen der Junior-Ingenieur-Akademie digital statt. Die Schülerinnen und Schüler der JIA haben sich je ein Halbjahr mit Bionik, Robotik, Sensorik und schließlich mit der Fertigstellung und Präsentation der Projekte beschäftigt. Trotz der Schulschließung in der letzten Phase des JIA-Lehrgangs sind einige sehenswerte Projekte entstanden. Die Lernenden haben dazu Kurzvideos aufgezeichnet, die wir Ihnen hier gern präsentieren ...

Text und Medien: Raphael Schefold und Junior-Ingenieur-Akademie 2021 (13.07.2021)

Weiterlesen …

Ratatouille

Cuisinier ensemble en temps de Pandémie 

In diesem besonderen Schuljahr 2020/21 konnten viele der angedachten Projekte nicht realisiert werden: Unsere Schülerinnen und Schüler mussten auf Austauschfahrten, Ausflüge und viele interaktive Aktivitäten, zum Beispiel über unser Europaschul-Entwicklungsprogramm beantragt, verzichten. Gleichzeitig haben wir uns im Umgang mit vielen digitalen Tools, Videokonferenzsystemen und kooperativen Arbeitsformen geschult und überlegt, welche hybriden Elemente wir aus dieser Zeit in unseren Unterricht integrieren können. Wie könnte man Sinneserfahrungen wie Riechen, Schmecken, Fühlen in digitalisiertes Lernen einbauen ...

Text: Dr. Christine Michel, Fotos: Frau Schweitzer, Frau Dr. Michel, Schülerinnen und Schüler der E-Phase (6.7.2021) 

Weiterlesen …

Die Preisträger*innen des „Flotte Kette“-Filmwettbewerbs stehen fest!

Beim ersten naturwissenschaftlichen Filmwettbewerb der Ziehenschule wurden 27 Videos von Schüler:innen gedreht. Die Aufgabe war dabei, in einer Kettenreaktion möglichst viele Energieformen in möglichst vielen Schritten kreativ ineinander umzuwandeln. Allen Videos war viel Kreativität und Engagement, viel Arbeit, aber auch viel Spaß anzusehen und es war sehr schwer aus den vielen tollen Beiträgen die Gewinnerfilme herauszufinden ...

Ines Höhler (5.3.2021)

Weiterlesen …

Schuloffensive „Geld im Griff“

Filmproduktion an der Ziehenschule

Wie funktioniert ein Girokonto? Wie schütze ich mich vor der Schuldenfalle? Oder wie entstehen Angebot und Nachfrage? Um über diese Fragen zur Finanzbildung mehr zu erfahren, haben Schüler*innen der 7b im letzten Schuljahr am Projekt „GiG -Geld im Griff“ teilgenommen. Geplant war, dass Erklärfilme zu diesen Themen produziert und Anfang März mit der Filmproduktion gestartet wird ...

Text Angelika Engelhardt; Film: Klasse 7b (18.02.2021)

Weiterlesen …

Tag des offenen Ohres, Tag der offenen Augen

Die Ziehenschule öffnet mit einem Livestream virtuell ihre Pforten

„Tag der offenen Tür“ und „Corona“ passen nicht zusammen – für uns doch. Am 16.01.2021 veranstalteten wir eine virtuelle Reise durch die Ziehenschule: Die Schulprofile der Ziehenschule stellen sich in Imagefilmen und virtuellen Rundgängen vor und Sie lernen Frau Rogler in einer Aufzeichnung eines Live-Videostreams kennen  ...

Christiane Rogler, Schulleiterin, und das Team des Tages der offenen Tür (1.12.2020 - update 23.1.2021)

Weiterlesen …

Bericht zum Tag der offenen Tür 2021

Impressionen einer gemeisterten digitalen Herausforderung

Ein Tag der offenen Tür unter Pandemie-Bedingungen? Dies stellte alle Beteiligten und ihr technisches Know-How dieses Mal auf eine harte Probe.

Der „Markt der Möglichkeiten“ wich Video-Präsentationen, statt Vorführunterricht ein Tag mit der Klasse 5e in einem Image-Film und informative Gespräche und Informationen via Chat und Kamera – dieser Tag wird definitv in Erinnerung bleiben ...

Text und Bilder: Martin Sitko, Thomas Griesbeck, Aline Clères (21.1.2021)

Weiterlesen …

Spende von Tablet-PCs

Wir danken der DVB Bank Frankfurt, insbesondere Herrn Volk, für die sehr großzügige Spende von 21 Microsoft Surface Pro Tablet-Pcs, inklusive Zubehör. Die Geräte sind fertig mit Betriebssystem und Software bespielt.

Durch diese großzügige Zuwendung erhält sie Schule die Möglichkeit, über den sehr überschaubaren Etat der Schule hinaus, den Unterricht digital erheblich zu verbessern ...

Christiane Rogler, Schulleiterin (3.2.2021)

Weiterlesen …