Pangea Mathematikwettbewerb 2019

Am 20.02.2019 nahmen 303 Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 5 bis 10 an der 1. Runde teil, von denen sich sensationell 34 für die 2. Runde der (pro Stufe) 500 bundesweit Besten qualifizierten.

Unsere Besten in der 1.Runde waren Simon Götz Isele (6a) und Simon Breitenöder (7d), die alle Aufgaben richtig gelöst haben und Liane Shojai (8a), Jan Genadiev (8c), Bleron Bytici (9b) und Lotte Reimer (9f) mit nur einer falschen Antwort für die 20 Aufgaben.

Für die 2. Runde am 30.4.2019 haben sich ebenfalls qualifiziert:   
Konrad Tiesler (5c), Josefine Bastian, Maya Lenz (beide 5d), Muriel Saur (6d), Valerie Ziegler (7a), Frieda Brommer (7c), Yanning Schmidt (7d), Sofia Brötz (7f), Jonas Kötter (8b), Jette Bassermann (8d), Sophie Breitenöder (8f), Muhammad Tariq (9b), Moksh Shetty, Dong Woo Kim, Tom Maurer (alle 9c), Clara Zimmermann (9e), David Zhao, Caren Löcker, Jakob Wolf (alle 9f), Jakob Döll, Larissa Schneider, Natalie Zeiler (alle 9g), Alexander Castelli (10b), Puran Treue, Lucie Jäcker (beide 10c), Cornelius Heiming, Julie Kimpel (beide 10e), Christian Brüggen (10f).

Text und Foto: Martin Weitzmann (2.4.2019)

Zurück