Mut zu Europa – Nein zu Rassismus

Europawoche und 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Trotz Corona und ausgesetztem Präsenzunterricht wollen wir es uns nicht nehmen lassen, in der kommenden Europawoche vom 03.05. – 12.05.2021 (und darüber hinaus) ein Programm anzubieten, das gesellschaftspolitisch relevante Themen aufgreift und sich an verschiedene Jahrgangsstufen sowie unsere Kolleg*innen richtet. Das Europäische Jahresthema „Mut zu Europa“ war in diesem Jahr wirklich einfach abzubilden, da am 09. Mai Sophie Scholl 100. Geburtstag feiern würde und es keinen Zweifel daran geben kann, dass sie eine wahrlich mutige Person war! An ihren Kampf gegen den Nationalsozialismus möchten wir erinnern und ihn würdigen, zugleich aber auch einen Blick auf die Gegenwart und Zukunft werfen: Rechtsextremismus und Antisemitismus beschäftigen uns (leider zu) sehr (siehe Vorfälle an unserer Schule vom 22.03.2021). Alle Veranstaltungen und Programmpunkte finden im digitalen Raum statt. Die Übersicht:

Datum/Tag/ Uhrzeit 

Inhalt  

Anbieter*in/
Referent*in

Zielgruppe                

Verantwortliche/r 
Ansprechpersonen 

04.05.2021 Dienstag 

14.30 – 16 Uhr 

Vortrag “Corona-Protestgeschehen und Rechtsextremismus“ 

Herr Daniel (LfV) Landesamt für Verfassungsschutz 

10 Ethik (Wal) 
10 Eth (Bkb) 
10f PoWi (Th) 

Wallmeier
Blankenberg 
Theurich 
Herold 

06.05.2021 Donnerstag 

09.40 – 11.15 Uhr 

Filmvorführung „Jüdisches Leben in Frankfurt“ mit anschl. Gespräch mit Ilana Goldschmidt 

Frau Goldschmidt und Herr Oeser 

E-Phase, Ethik-Kurse Bkb und Wm 

Wallmeier 
Blankenberg 

07.05.2021 Freitag 

14.15 - 16.15 Uhr 

Vortrag „Neue Rechte“ 

Herr Daniel (Lfv) Landesamt f. Verf.schutz 

E-Phase,  

PW-Kurse 

 

Wallmeier 
Herold 

10.05.2021 Montag 

15.45 – 17.15 Uhr 

Gespräch mit Autor Maik Fielitz zu seinem Buch „Digitaler Faschismus – die sozialen Medien als Motor des Rechtsextremismus“ 

Herr Fielitz 

Q-Phase,  
PW-Kurse 

Wallmeier 
Herold 

11.05.2021 Dienstag 

10.00 – 12.30 Uhr 

Rechtsextremismus und Antisemitismus – Workshop mit Saba-Nur Cheema   

Frau Cheema, Bildungsstätte Anne-Frank, Frankfurt (Pädagogische Leitung) 

7. Klassen 

Herold 
Reuter 

11.05.2021 Dienstag 

16.00 – 17.30 Uhr 

Vortrag (mit Fragerunde), 

“Wer war Sophie Scholl? Der Mensch hinter der Ikone des Widerstands” 

Frau Dr. Gottschalk, Historikerin 

E-Phase, Geschichts-Kurse 

Blankenberg 
Herold 

12.05.2021 Mittwoch 

nachmittags 

Workshop “Hatespeech” 

Ko-Piloten (Ann-Kathrin Mogge) 

8e + ggf. eine 9. Klasse 

Theurich 

12.05.2021 Mittwoch 

14.10 -15.40 Uhr 

Vortrag (mit Fragerunde) “Sophie Scholl und der Deutsche Widerstand” 

 

Herr Dr. Harms (Zeitzeuge) 

10. Klassen 

Blankenberg
Leppek


Weitere Veranstaltungen außerhalb der Europawoche

Datum/Tag/ Uhrzeit 

Inhalt  

Anbieter 

Zielgruppe 

Verantwortliche/r 

19.05.2021 

Mittwoch 

8.00 - 9.30 Uhr 

Gespräch “Sophie Scholl – aus der Perspektive der Familie” 

Herr Hartnagel, Neffe Sophie Scholls 

E2 Ethik (Bkb)
E2 GL (Eng) 

Blankenberg 
Engelhardt 

20.05.2021 

Donnerstag 

9.40 - 11.15 Uhr 

Gespräch über Antisemitismus, Rassismus und demokratische Werte  

Frau Cheema, Bildungsstätte Anne-Frank, Frankfurt (Pädagogische Leitung) 

E-Phase 

Blankenberg 

27.05.2021 
Donnerstag 
9.40 - 11.15 Uhr 

Gespräch über den Film
“Im Labyrinth des Schweigens” - Frankfurter Auschwitzprozesse” (Bericht über den Dreh) 

Herr Volle, Schauspieler 

E-Phase 

Blankenberg 

 Carsten Herold für die AG Europa (29.4.2021)

Veröffentlicht in: Ankündigung, Schulleben