Initiative "Für jüdisches Leben in Frankfurt und gegen Antisemitismus"

Bürgermeister Uwe Becker hat als ehemaliger Ziehenschüler ein besonderes Verhältnis zu unserer Schule. Nicht nur deswegen, sondern insbesondere auch, weil wir seine Initiative so unterstützenswert finden, war er am 05.04. bei uns zu Besuch, um im Beisein der Leistungskurse PoWi (Herold) und Deutsch (Rogler) das für seine Initiative entworfene Plakat zu präsentieren und direkt aufzuhängen!

Hier geht es zur Pressemitteilung:
https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar[_id_inhalt]=35308076

Text und Fotos: Carsten Herold (10.4.2019)

Zurück