Großer Erfolg bei Jugend forscht

Mit Maurice Goldmann und Kilian Schmitt (beide Klasse 8c) nahmen zwei Schüler der Ziehenschule erfolgreich am Regionalwettbewerb „Jugend Forscht“ teil. Im Bereich „Chemie und Sparte Schüler experimentieren“ belegten die beiden den 1. Platz. Der Wettbewerb fand am 12.02.2016 im Senckenberg Museum Frankfurt statt.

Zurück