Deutsch-französische Freundschaft „live“ an der Ziehenschule

Am Dienstag, dem 22.01.2019 war der alljährliche Deutsch-Französische Tag, an dem eine „cinquième“ aus dem Lycée français Victor Hugo, eine 6. Klasse aus der Liebigschule und die 6e der Ziehenschule teilgenommen haben. Begonnen hat der Tag mit einem entspannten Frühstück (und einem Croissant natürlich…) und einigen Reden, unter anderem einer Willkommensrede von Herrn Jürgens. Anschließend haben sich alle Kinder in den verschiedenen Workshops verteilt. Es gab ein Fussball-Atelier, ein Chor-Atelier und 2 Kamishibai-Ateliers. Kamishibai ist eine japanische Form von Erzähltheater. Im Fussball-Atelier gab es erst einmal ein paar Aufwärmübungen in Form von 3 Stationen. Anschließend wurden deutsch-französische Mannschaften gebildet, u.a. „Die Fantas“, „Die wilden Kicker“ und das „Starensemble“. Es fand eine Mini-EM statt und den ersten Platz erreichten „Die Fantas“. Auch im Kamishibai-Atelier wurden gemischte Gruppen gebildet. Diese haben sich jeweils eine Geschichte ausgedacht, und dazu Bilder gemalt, die während der Vorstellung in einem Holzrahmen (jap. „Butai“) präsentiert wurden. Der Chor hat seine Werke am Ende des Tages natürlich auch vorgestellt. Er hat für die Kinder der anderen Gruppen und dem Kollegium das Toys Story-Lied „Du hast einen Freund in mir“ in Deutsch und in Französisch gesungen, um die deutsch-französische Freundschaft darzustellen. Als kleine Zugabe wurde das bekannte Lied „Champs-Élysées“ gesungen, natürlich auch auf beiden Sprachen. Abgeschlossen wurde der Tag noch mit einer Dankesrede an alle, die tatkräftig hierfür ihre freie Zeit investiert haben, und diesen wundervollen Tag organisiert haben. Auch von uns nochmal danke an die so engagierte Mme Genty-Beckers und die ebenso engagierte Frau Zorbach.

Text: Rachel Loewenthal und Tasnim Boutizla (6e); Fotos: Thuy Ly, Eylül Peker (9a), Fahrin Azam (9a) (05.02.2019)

Auch die Frankfurter Rundschau hat über den Deutsch-Französischen Tag an der Ziehenschule berichtet. Lesen Sie den Artikel hier (externer Link).

Zurück