Bericht zum Tag der offenen Tür 2022

„Wir öffnen unsere Türen nach außen – und nach innen“

Das Pandemiegeschehen hat die Durchführung des Tages der offenen Tür als Präsenzveranstaltung in diesem Schuljahr leider nicht zugelassen. In digitaler Form haben wir Ihnen und Euch einen bestmöglichen Einblick in die Ziehenschule gegeben. An den beiden Videokonferenzen unserer Informationswoche, an denen jeweils unsere Schulprofilpunkte vorgestellt wurden, nahmen über 80 interessierte 4. Klässler*innen und deren Eltern teil. Die Zahl zeigt, dass die Ziehenschule von vielen Schüler*innen (mit-)favorisiert wird, wenn es um die Wahl der weiterführenden Schule geht. In Ergänzung an die Videokonferenzen haben wir in diesem Jahr ein vollkommen neues Imagevideo der Ziehenschule präsentieren können. Zusammen mit weiteren Schwerpunkt- und Imagevideos und einem umfassenden und aktuellen Homepageauftritt haben wir die traditionelle Vorstellung der Ziehenschule mit dem Vorführunterricht, den Mitmachangeboten und dem „Markt der Möglichkeiten“ Ihnen und Euch so nah wie möglich abgebildet und Sie und Euch den „Geist der Ziehenschule“ spüren lassen. Im nächsten Schuljahr erhoffen wir uns „die Türen nach außen – und nach innen“ im gewohnten Präsenzformat für Sie und Euch wieder öffnen zu können.

Mit dem Klick auf "Inhalte anzeigen" stimmen Sie zu, externe Inhalte von YouTube.com anzuzeigen.

Weiterhin möglich: Individuelle Beratung zum Übergang 4/5

Liebe Eltern, Sie haben weiterhin die Möglichkeit sich bis zum 1. März 2022 jeden Dienstag, in der Zeit von 12:30 Uhr und 13:30 Uhr, zum Übergang 4/5 durch unsere Kollegin Frau Rost persönlich im Rahmen einer Telefonsprechstunde beraten zu lassen. Nehmen Sie dieses Angebot gerne an.

Wir danken für Ihr und Euer Interesse in diesem Jahr, den freundlichen und informativen Austausch und freuen uns sehr Sie und Ihr Kind bald an der Ziehenschule begrüßen dürfen.

Christiane Rogler, Schulleiterin,
Thomas Griesbeck und Martin Sitko, Organisationsteam Tag der offenen Tür (14.02.2022)

   

Veröffentlicht in: Schulleben