Deutsch- und Matheatelier

Arbeiten im Atelier

Seit Frühjahr 2013 gibt es das Deutsch- und das Mathematikatelier als Teilbereiche der Selbstständigen Schule. 2014 ist noch das Fremdsprachenatelier hinzugekommen.

Dieses kostenfreie Förderangebot wendet sich an Schülerinnen und Schüler aller Stufen, die in ruhiger Arbeitsatmosphäre den Unterrichtsstoff in Deutsch oder Mathematik wiederholen, vertiefen und anwenden möchten – ob neu in der 5. Klasse oder als Vorbereitung kurz vorm Abitur.

Dabei steht den Schülerinnen und Schülern jeweils eine in den Stufen 5 bis 12 unterrichtserfahrene Lehrkraft für Fragen, Unterstützung und Anregung zur Seite. Zudem kann dort vielfältiges und abwechslungsreiches Übungsmaterial (einschließlich Kontrollbögen) zur Verfügung gestellt und bearbeitet werden.

Die Arbeit in den Ateliers ist geprägt von Freiwilligkeit und Bewertungsfreiheit. Die Schülerinnen und Schüler können dort individuell arbeiten oder sich in Kleingruppen gegenseitig helfen und unterstützen.

Ziel der Arbeit in den Ateliers ist es, dass die Schülerinnen und Schüler ihr Lernen zunehmend selbstständig in die Hand nehmen und dadurch kurz- und langfristige Erfolgserlebnisse zu erlangen.

 

Grundsätze der Ateliers

  • Offen für alle
  • Lücken füllen, Anschluss finden
  • Mitarbeit wieder ermöglichen
  • Fragen erwünscht
  • Keine Noten
  • Wiederholen, vertiefen, anwenden
  • Selbstständig arbeiten
  • Lernbedingungen verbessern
  • Kein Leistungsdruck
  • Medien kennen und nutzen
  • Erfolgserlebnisse statt Frustration
  • Unterstützung durch erfahrene Fachlehrkräfte
  • Lernen in der Gruppe oder individuell
  • Keine Hausaufgabenhilfe
  • Kein LRS-Förderunterricht
  • Keine Therapiestunde
  • kostenfrei

 

Habt Ihr Interesse?

Mathematik

Montag bis Freitag in der 7.  und 8. Stunde in Raum 151 (wann und solange ihr wollt und könnt )

Deutsch

Montag, Mittwoch und Donnerstag in der 7.  und 8. Stunde in Raum 152

Fremdsprachen

Englisch: Dienstag in der 7.  und 8. Stunde in Raum 152 
Spanisch: Dienstag in der 7.  und 8. Stunde in Raum 152
Französisch: Montag bis Donnerstag in der 7.  und 8. Stunde in Raum 152 

Keine Anmeldung nötig, ohne Verpflichtung!

 

Benötigt Ihr weitere Informationen?

Marc Blindow-Klinghammer, OStR  m.blindow-klinghammer@ziehenschule.de